Die ausführlichen Informationen zur Veranstaltung:

~sys/ext/news/Templates/News/Detail.html v3
templateLayout default (detail view)

Grundlagen- und Aufbauseminar zu den Biodynamischen Präparaten

"Pflanzenstärkung in extremen Jahren": Anwendung; Grundlagen und Erfahrungsaustausch

Teil 2: Anwendung

Der zweite Tag widmet sich der Ausbringung dieser Präparate.

Diese stellt eine technische Herausforderung in mehrfacher Hinsicht dar: zum einen handelt es sich oft um relativ geringe Mengen, die gleichmäßig auf das Feld auszubringen sind (wenige Liter/Hektar), zum anderen spielen bei diesen Mitteln die Art der Technik (Material, Pumpe etc.) eine entscheidende Rolle für deren Wirkung. Dazu stellt das spezielle Rühren der biologisch-dynamischen Präparate oftmals eine arbeitstechnische Überforderung dar.


In mehrjährigen Versuchen und im Dialog mit der landwirtschaftlichen Praxis ist inzwischen eine besondere Ausbringungs-Methode für Präparate und Pflanzenstärkungsmittel entwickelt worden, die eine deutliche Erleichterung der Arbeitsabläufe verspricht.

In der Veranstaltung werden diese Methoden den bisherigen Verfahren in Theorie und Praxis gegenübergestellt und wissenschaftliche Versuchsergebnisse präsentiert. Außerdem werden die Techniken praktisch im Gelände demonstriert.


Das zweiteilige Seminar ist zur (etwas ausführlicheren) Einführung wie auch zur Fortbildung gedacht. Beide Teile können aber auch unabhängig voneinander besucht werden.

 

Programm und Anmeldung