Die ausführlichen Informationen zur Veranstaltung:

~sys/ext/news/Templates/News/Detail.html v3
templateLayout default (detail view)

"Pflanzenstärkung in extremen Jahren": Anwendung

Grundlagen & Erfahrungsaustausch am Beispiel der Biologisch-Dynamischen Präparate

Teil 2: Anwendung

Pflanzenstärkungsmittel gewinnen in der Landwirtschaft immer mehr an Bedeutung. Im Biologisch-Dynamischen Landbau wurden spezielle Bioregulatoren - die Biologisch-Dynamischen Präparate - entwickelt. Sie fördern die "Selbstorganisation" biologischer Systeme, d.h. das Zusammenspiel von Boden, Pflanze und Tier.

Die Ausbringung dieser Präparate stellt eine technische Herausforderung in mehrfacher Hinsicht dar: zum einen handelt es sich oft um relativ geringe Mengen, die gleichmäßig auf das Feld auszubringen sind (wenige Liter/Hektar), zum anderen spielen bei diesen Mitteln die Art der Technik (Material, Pumpe etc.) eine entscheidende Rolle für deren Wirkung. Dazu stellt das spezielle Rühren der Biologisch-Dynamischen Präparate oftmals eine arbeitstechnische Überforderung dar.

In mehrjährigen Versuchen und im Dialog mit der landwirtschaftlichen Praxis ist inzwischen eine besondere Ausbringungs-Methode für Präparate und Pflanzenstärkungsmittel entwickelt worden, die eine deutliche Erleichterung der Arbeitsabläufe verspricht.

In der Veranstaltung werden diese alternativen Methoden den bisherigen Verfahren in Theorie und Praxis gegenüber-gestellt und wissenschaftliche Versuchsergebnisse präsentiert. Außerdem werden die Techniken praktisch im Gelände demonstriert.

Wann:

14.12.2017 Teil 2 Anwendung

30.11.2017 Teil 1 Herstellung

Beide Seminare können unabhängig voneinander besucht werden.

Sie sind zur ausführlicheren Einführung wie auch zur Fortbildung gedacht!

 

Uhrzeit jeweils:

10:30-16:30 Uhr

 

Zielgruppen:

Erzeuger & Berater

 

Ort:

Forschungsring e. V.

Brandschneise 5

64295 Darmstadt

 

Anmeldung bis 11.12.2017:

Tel: 06155-8421-0

Fax: 06155-8421-25

info@noSpamforschungsring.de

 

Verpflegungskosten:

20,-€

alle Informationen auf einen Blick