Biologisch-Dynamische Präparate

Obwohl die Präparate seit über 80 Jahren in der biologisch-dynamischen Landwirtschaft angewendet werden, tauchen immer wieder neue Fragen und Aspekte  auf. Wie genau waren die Angaben von R.Steiner 1924 gemeint? Kann man die Methoden ändern, ohne die Wirksamkeit der Präparate zu verlieren? Lässt sich der Einfluss der tierischen Hüllen bei der Herstellung experimentell nachweisen?